Was ist eine Trageberatung?

 

Ich komme zu Ihnen nach Hause und zeige Ihnen anhand eines Vorgespräches passende Tragetücher und -hilfen für Sie und Ihr Baby. Wir finden gemeinsam die für SIE passende Bindeweise und üben diese ausführlich so dass Sie anschließend Ihr Baby sicher tragen können.

 

Eine Trageberatung dauert in der Regel 1.5 bis 2 Stunden. Es können hierbei verschiedene Bindeweisen und Tragehilfen gezeigt werden. Wir erfahren gemeinsam die Unterschiede der Tücher und Tragehilfen und finden so die Variante die am besten für Sie geeignet ist. Eine Trageberatung ist immer individuell auf die Bedürfnisse von Tragendem und Tragling angepasst, daher kann auch die Beratungszeit variieren.

 

Aktuelles Sortiment:

Tragetücher in unterschiedlichen Längen und Flächengewichten (Didymos, MamaNuka)

Ruckeli Basic (Fullbuckle)

RingSling (Didymos)

Amazonas Ultra Light Carrier (Fullbuckle)

Manduca (Fullbuckle)

Girasol MySol (MeiTai)

emei Babysize (Halfbuckle mit Ringen)

elastisches Tragetuch (Cybex)

 

Warum eine Trageberatung und warum etwas dafür bezahlen? (Weiterleitung FAZ Artikel)

 

Was kostet eine Trageberatung?

 

30.- € pro Stunde an Wochentagen

35.- € pro Stunde am Wochenende und an Feiertagen

Die Trageberatung findet in der Regel bei Ihnen zuhause statt.  Fahrtkosten werden in Höhe von 0,50€ pro Kilometer berechnet (Hin- und Rückfahrt, lt. Google Maps).

 

Die Kosten für eine Trageberatung werden halbstündlich abgerechnet. Sie können Bar oder per Überweisung bezahlen und erhalten anschließend eine Quittung für Ihre Unterlagen.

 

Fragen per Telefon oder eMail sind im Service enthalten und kostenfrei.

Ich freue mich auf Sie!